Maja S.K. Ratkje, fotografert hjemme på Svartskog. Foto: Ellen Lande Gossner
©Festival Transart/Tiberio Sorvillo
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020
Ekkokammer, Museion, transart 2020

THROUGH THE BLIND SPOT

Maja Ratkje & mdi ensemble

Wann
Donnerstag
17.09.20
18:00 - 22:30 Uhr
Wo

Museion

Siena Platz 1
39100 Bozen

Map+Info

Tickets

10€

◎ THROUGH THE BLIND SPOT
Maja Solveig Kjelstrup Ratkje & MDI Ensemble


18.00 Uhr > Through the Blind Spot 
Tickets 🎫

19.30 Uhr > Through the Blind Spot 
Tickets 🎫


21.00 Uhr > Through the Blind Spot 
Tickets 🎫

Der blinde Fleck im Auge ist der Teil der Netzhaut, in dem es keine Fotorezeptoren gibt, d.h. das Auge kann einen Gegenstand, der sich im blinden Fleck befindet, nicht sehen. Noch erstaunlicher ist, dass wir Menschen das nicht bemerken, weil das Gehirn den Fleck mit Farbe und Textur auffüllt. Deshalb kann es durchaus sein, dass das, was wir für Realität halten, gar nicht existiert.

Für mich geht es beim Musizieren um Kommunikation, mit dem Raum, mit der Zeit, mit den beteiligten Menschen. Daraus ergibt sich eine faszinierende Herausforderung: Wie kann man künstlerisch über musikalische Kommunikation reflektieren, bei der die durch die Technologie gegebene Distanz eine Rolle spielt? - eine höchst relevante Frage, gerade in der aktuellen Situation. Mit Werken aus meiner Vergangenheit werde ich mit den in Bozen Anwesenden über eine Plattform eine neue Verbindung knüpfen, aber wer weiß, ob wir wirklich miteinander verbunden sein werden?

Ich liebe physisch geteilte Momente des Spielens und Hörens von Musik, die hier und jetzt entsteht. Deshalb steht diese Konzertsituation im Widerspruch zu meinen Idealen für ein optimales Musikerlebnis und fordert mich gleichzeitig heraus, ein möglichst optimales Produkt mit dem Publikum zu teilen. Herausforderung und Inspiration gleichermaßen.

Maja S. K. Ratkje, Svartskog, July 2020

 

18:00
ET OS for string trio and voice 14’
Two Small pieces… for piano + Maja S. K. Ratkje solo intermezzo 6'
Breaking The News 10'
 
19:30
To F for solo cello 
Two Small pieces… for piano + Maja S. K. Ratkje solo intermezzo 7'
Breaking The News 10'
 
21:00
Tale of Lead and Light for string quartet 10’
Two Small pieces… + Maja S. K. Ratkje solo intermezzo 10’
Breaking The News 10’
In collaboration with: