Oceanus Tyrol . Watson Walk

Uraufführung

OCEANUS TYROL . WATSON WALK

 

Chris Watson > Field Recordings

 

„Ich habe im Laufe meiner Arbeit festgestellt, dass es Orte gibt, an denen eine besondere Atmosphäre herrscht, eine besondere Klangfarbe oder ein besonderer Rhythmus“, erklärt der britische Klangforscher Chris Watson. Der Goldknopf-Teich auf der Seiser Alm ist so ein besonderer Ort, sagenumwoben und inmitten einer viele Jahrtausende alten Kulturlandschaft gelegen. Ausgehend von der Bergstation der Seiser Umlaufbahn wandert das Transart-Publikum gemeinsam mit Martha Silbernagl dorthin und lässt sich von Chris Watson in eine Klangwelt der Vergangenheit zurückführen, als die Dolomiten noch der Meeresboden eines riesenhaften Ozeans waren.

Nach der Performance führt die Wanderung zurück nach Compatsch, wo das diesjährige Abschlusskonzert des Festivals stattfindet.

 

Thanks to