Transart 2019 - inaudito - Fondazione Dalle Nogare

INAUDITO | UNERHÖRT

Wann
Samstag
19.09.20
17:00 - 23:00 Uhr
Wo

Antonio Dalle Nogare Stiftung

Rafensteinerweg 19
39100 Bozen

Map+Info

Tickets

10€

◎ INAUDITO | UNERHÖRT

 

with Mollena Williams-Haas, MDI Ensemble, ensemble chromoson, Georg Friedrich Haas.

Co-curated by Hannes Kerschbaumer 

17.00 Inaudito/Unerhört I
Ticket 🎫

18.15 Inaudito/Unerhört II 
Ticket 🎫

19.30 Inaudito/Unerhört III
Ticket 🎫 

20.45 Inaudito/Unerhört IV
Ticket 🎫 

 

Diese Ausgabe von INAUDITO UNERHÖRT widmen wir dem Anfang des Jahres verstorbenen Präsidenten des Südtiroler Bildungszentrum, Otto Saurer. Er hat das Ursprungsformat "hörbar! - tag der neuen musik" initiiert und die Weiterentwicklung als Kooperation zwischen SBZ und TRANSART in entschlossener Weise unterstützt.

Das noch nicht Gehörte hat immer auch eine Dimension des Unerhörten. Der österreichische und heute in New York lebende Komponist Georg Friedrich Haas zählt zu den herausragendsten tiefenmusikalischen Pionieren der Gegenwart. Furchtlos verliert er sich in mikrotonalen Universen und spürt magisches Leuchten und dunkelstes Glühen im Innersten der Klänge auf. Seine Partnerin, Schriftstellerin und BDSM Erzieherin Mollena Williams-Haas zeigt ihm dabei den Weg. Selten hat in der jüngsten Kulturgeschichte eine Verbindung zwischen zwei Menschen eine derart kathartische Kraft entwickelt.

Die vierte Ausgabe von INAUDITO UNERHÖRT kreist ganz um diese beiden starken Persönlichkeiten: 5 Stunden Konzertinstallation mit intimsten und berührenden Gänsehauterfahrungen und einigen Ausfransungen. Die Besucher*innen erfahren die grandiose Architektur in der Antonio Dalle Nogare Stiftung als musikalisches Gebäude, das immer wieder neu wirkt und klingt. Hier geht es nicht um das Musik hören – hier greift das Musik erfahren: von Raum zu Raum entfalten die verschiedenen Ensemblekonstellationen die unwiderstehliche Kraft von wirklich neuen Klängen.

 

In collaboration with:
Thanks to: